Zu meiner Person

Ernährung, Kochen, Lebensmittel und deren Vielfalt begeisterten mich schon in jungen Jahren.

Sicherlich auch geprägt durch das Elternhaus – der Vater von Beruf Koch und zwei meiner Geschwister haben ebenso diesen Beruf gewählt. 
Während sie ihre Talente in der Küche ausübten und leckere Gerichte kreierten, wählte ich das Studium der Ernährungswissenschaften. 

Es war perfekt - Die Chemie der Lebensmittel gepaart mit der Chemie des Organismus. 

Hier wurde mir zum ersten Mal richtig bewusst, dass Essen neben Genuss und Wohlfühlen eine weit größere Wirkung auf unseren Körper hat.

Jedes natürliche Lebensmittel, ob frisches Gemüse, knackiges Obst, aromatische Kräuter, kaltgepresste Öle, Getreide oder Fisch, Fleisch usw., enthält unendlich viele wichtige, unterschiedliche Inhaltsstoffe, die den Organismus bei seiner Tätigkeit unterstützen und ihn gesund erhalten.

 

Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche,

nicht durch die Apotheke. (Sebastian Kneipp)

 

Mit viel Elan und Freude zog ich das Studium durch, mit dem Ziel in der Ernährungsberatung meine Berufung zu finden.

Doch nach dem Studium musste ich leider feststellen, dass die Zeit dafür noch nicht reif war, d.h. die Stellen waren dünn gesät und daher schlug ich erst einen anderen Weg ein und suchte mein Glück in der lebensmittelverarbeitenden Industrie im Bereich der Qualitätssicherung und Produktentwicklung.  

Das Wissen und die Erfahrung, die ich dort, in all den Jahren sammeln durfte, ist für meine heutige Tätigkeit in der Ernährungsberatung von unschätzbarem Wert.

 

Meine ersten Schritte in der Ernährungsberatung machte ich dann nebenberuflich als Honorarkraft bei einigen Ersatzkassen (TKK, IKK oder Barmer).

Das hatte zur Folge, dass ich sehr schnell zwischen zwei Stühlen saß – denn auf der einen Seite habe ich den Klienten erzählt wie eine vernünftige Ernährungsweise aussehen kann und auf der anderen Seite habe ich, in meiner täglichen Arbeit, der Produktentwicklung, oft auch viel Zusatzstoffe mitverarbeitet, die sich weniger günstig für unseren Stoffwechsel auswirken.

 

Wenn man schnell vorankommen will muss man alleine gehen,

wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen 
(indisches Sprichwort)

 

Die Wende kam mit dem Metabolic Balance Stoffwechselprogramm – ein individuelles Ernährungsprogramm auf Basis von Blutwerten, welches wir, mein Schwager Dr.med. Wolf Funfack, meine Schwester Birgit Funfack(Heilpraktikerin) und ich zusammen, vor mehr als 20 Jahren, entwickelt haben. 

Aus einer anfänglichen kleinen Idee entwickelte sich im Laufe der Jahre ein weltweit erfolgreiches Ernährungsprogramm und ebbnete für mich den Weg ausschließlich in der Ernährungsberatung mit Ernährungsseminaren, -vorträgen und Workshops tätig zu sein.  

Diese Tätigkeit liebe und schätze ich bis zum heutigen Tag.

 

Werdegang

  • Jahrgang 1962; Dipl.-Ing. (FH) Ernährungstechnikerin (Schwerpunkt Pathophysiologie und Diätetik)

  • 15 Jahre tätig  in der Lebensmittelindustrie im Bereich der Produktentwicklung und Qualitätssicherung 

  • nebenberuflich Ernährungsberatung und Kochkurse für Krankenkassen (IKK, TKK, Barmer Ersatzkasse)

  • seit 2005 freiberuflich tätig im Bereich Ernährungsberatung und -vorträge und Ernährungs-Seminare

  • Mitbegründerin des Metabolic Balance Stoffwechselprogramms

  • Mitbegründerin der Firma Metabolic Basics GmbH (sana essence GmbH) – online Versandhandel für Bio-Lebensmittel und Nahrungsergänzungen

  • seit 2008 Dozentin und Referentin an Heilpraktiker- und allgemein bildenden Schulen 

  • Autorin mehrerer  Ernährungs- und Kochbücher erschienen beim Südwest Verlag (Random House) und Königsfurt Urania Verlag (Heimliche Entzündungen, Lebe(r) gesund...)

  • qualifizierte Diät- und Ernährungsberaterin nach VFED (Verband für Ernährung und Diätetik e.V.)

 

Einstellungen Ihrer Privatsphäre

Wir verwenden Cookies, die für den Betrieb unserer Website notwendig sind. Zu anderen Zwecken werden diese nur verwendet, wenn Sie diesen zustimmen. Diese Cookies werden zu statistischen Zwecken genutzt und um externe Medien, wie z.B. eine google Karte einzubinden. Sie können die Einstellungen Ihrer Privatsphäre jederzeit ändern. Einen Link finden Sie am Ende jeder Seite. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einstellungen Ihrer Privatsphäre

Wir verwenden Cookies, die für den Betrieb unserer Website notwendig sind. Zu anderen Zwecken werden diese nur verwendet, wenn Sie diesen zustimmen. Diese Cookies werden zu statistischen Zwecken genutzt und um externe Medien, wie z.B. eine google Karte einzubinden. Sie können die Einstellungen Ihrer Privatsphäre jederzeit ändern. Einen Link finden Sie am Ende jeder Seite. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Cookieeinstellungen wurden gespeichert.